TA-HOHES-UFER

Willkommen bei der Tennisabteilung Hohes Ufer
im SC Gremmendorf e.V.

Info von der Stadt Münster am 27.08.2021:
„Aufgrund einiger Nachfragen und in Abstimmung mit dem Ordnungsamt weise ich in Ergänzung des Schreibens vom 19.08.2021 darauf hin, dass die „3G-Regelung“ (vollständig geimpft, genesen, getestet) auch für die Umkleidekabinen und Duschen von Außensportanlagen gilt. Ebenso gilt selbstverständlich für den Fall einer Nutzung der Umkleidekabinen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes“.

Ergänzende Info vom Vorstand der TA Hohes Ufer: Das Tragen einer Maske im Clubhaus ist verpflichtend. Ebenso gilt ausdrücklich, dass max. 2 Personen in der Umkleide und 1 Person in der Dusche erlaubt sind.

Unter folgendem Link findet Ihr das Anmeldeformular für das Kinder- und Jugendtraining Winter 2021-2022: Tennis Anmeldung Jugendtraining Winter 2021-2022

Anmeldefrist: 29.08.2021

Öffnung des Clubhauses (nur für Mitglieder) ab heute, Mittwoch, den 01.07.2021

Unter Zugrundlegung der aktuell geltenden Corona-Schutzverordnung gelten folgende Regeln:
– die Hygienevorschriften sind einzuhalten
– Mund-Nase-Bedeckung ist zu tragen (Ausnahme bei Genuss von Speisen)
– Einhaltung der Abstandsregel (1,5m) beim Nutzen der vorhandenen Sitzplätze (auch Theke)
– beim Verweilen permanent lüften
– Nutzung der Luca-App (für das Clubhaus)
– Im Clubhaus dürfen sich zeitgleich max. 10 Personen aufhalten
– Die Regelung für die Umkleideräume (max. 2 Pers.) und Duschen (max. 1 Person) bleibt bestehen

Vielen Dank für die Beachtung der Regelungen.
Der Vorstand/der Corona-Beauftragte

Aktuelle Corona-Regeln

10. Juni 2021

Aktuelle Corona-Regeln

• Im Freien ist der Zutritt von Gästen zu Sportanlagen möglich: Von bis zu 100 Personen mit Negativtestnachweis (Ausnahme: nachweislich 2-fach getestete und genesene Personen) und sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit, wenn die Regelungen zum Mindestabstand gesichert eingehalten werden. Alle Gäste haben sich über die LUCA App zu registrieren.
• Abstandsgebot auf dem Vereinsgelände beim Wettspiel: Der Mindestabstand der anwesenden Teilnehmer*innen und Zuschauer*Innen von mindestens 1,5m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen der Anlage, des Platzes, in den Pausen und beim Zuschauen eingehalten werden. Bei parallel stattfindenden Wettspielen ist zwischen den jeweiligen Personengruppen (Wettspielen) ein Abstand von 5m einzuhalten. – Zur Gewährleistung der Abstandsregel sind folgende Maßnahmen umzusetzen:
• Die Spielerbänke auf den Plätzen müssen in einem Abstand von mindestens 1,5m auseinander stehen.
• Es sind ausreichend Sitzgelegenheiten auf den Plätzen vorzusehen, die in den Pausen einen Abstand von 1,5m für die Spieler*innen gewährleisten.
• Der Heimverein sorgt während des gesamten Wettspielablaufs für ausreichend Bereiche auf der Platzanlage, die eine Wahrung der Abstandsregeln ermöglichen.
• Innerhalb der Vereinsräumlichkeiten ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.
• Es wird auf die üblichen Rituale des Handschlags vor und nach einem Spiel verzichtet.
• Selbst mitgebrachte Speisen dürfen verzehrt werden. Speisen dürfen wieder von den Mannschaften zur Verfügung gestellt.
• Für die Getränkeversorgung aus unserem Clubhaus benennt jede Mannschaft 2 Personen die Getränke aushändigen und abrechnen.
• Wasser für die Spieler ist selbstverständlich möglich.
• Die Umkleiden sind für 2 Personen und die Dusche nur von 1 Person, bei guter Belüftung, zeitgleich zu nutzen.

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie und der allgemeinen Einschränkungen können wir bis auf Weiteres leider keine Schnuppermitgliedschaften anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Copyright © TA-HOHES-UFER. All rights reserved.